ULLEWAEH!®-Akademie

Sicher und altersgerecht bewegen

Auf Grund der immer längeren Betreuungszeiten müssen Einrichtungen immer mehr Verantwortung für gute Entwicklungsangebote übernehmen und diese zur Verfügung stellen.

Viele Kinder haben lange Betreuungszeiten, in welchen sie wenige oder keine frei wählbare Spiel – und Bewegungsangebote haben.

Gemeinsam mit unseren Partnern „Agentur für pädagogische Fachberatung” und „BewegtesZentrum” bieten wir für Sie und Ihre Einrichtung eine Vielzahl von Fortbildungen an, sowohl theoretisch, als auch praktisch.

Hier möchten wir Ihnen einen kleinen Einblick verschaffen. Die Fortbildungen können im ULLEWAEH!®-Bewegungslabor oder in Ihrer Einrichtung stattfinden.

Das Bewegungslabor

Die Bewegungswelt entdecken

mit dem ULLEWAEH!® Bewegungslabor

Das Thema Bewegung, insbesondere in Zeiten von Homeschooling, bedarf mehr denn je unsere Aufmerksamkeit.

Die kurzfristigen und langfristigen Folgen der Bewegungsarmut, vor allem bei den Krippenund Elementarkindern, haben enorme Auswirkungen auf ihre Entwicklung. Um diesem Thema gerecht zu werden, hat Oliver Wagner, der Erfinder von ULLEWAEH!®, das Bewegungslabor im Rahmen unseres neuen Firmensitzes ins Leben gerufen. In diesem Bereich werden in Kooperation mit Motopädagogen, Fachberatern und Professoren für Sportwissenschaft neue Bewegungsprodukte, Konzepte, Bewegungsideen und -anwendungen entwickelt, erprobt und evaluiert, um den Kleinsten von Anfang an Möglichkeiten und Anreize zu geben, sich zu bewegen.

Das Bewegungslabor ist vollständig mit ULLEWAEH!®-Systemen ausgestattet, sodass sich unbegrenzte Aufhänge- und Kombinationsmöglichkeiten ergeben. Insgesamt wurden 200 m Schiene verbaut, um jeden m2 des Raumes optimal nutzen zu können.

Die Kombination der verschiedenen Bewegungsthemen sowie deren individuelle Anpassung mit dem ULLEWAEH!®-EASY-Handling-Zubehör ermöglichen vielfältige methodische Bewegungslandschaften.

Die Kinder können ihre Bewegungswelt täglich neu gestalten.

In Kombination mit der anliegenden Lernwerkstatt werden qualifizierte Fortbildungen und Seminare ausgetragen.

Das ULLEWAEH!® Fortbildungsprogramm

Mit dem Erwerb von ULLEWAEH!®-Produkten haben Sie perfekte und vielseitige Möglichkeiten für Bewegung geschaffen. Damit Sie dieses neue Bewegungspotenzial bestmöglich nutzen können, haben wir gemeinsam mit Motopädagogen (Bewegtes Zentrum) ein umfassendes Seminarkonzept entwickelt. Individuell auf Ihre Bedürfnisse abgestimmt, soll allen Teilnehmern ein sicheres Handling mit unseren Systemen und Produkten vermittelt werden, sowie Freude an der Bewegung. Neben einer optimalen Nutzung aller ULLEWAEH!®-Produkte durch alle Beteiligten stellt das Seminar einen ersten wichtigen Schritt für Zertifizierungen dar.

Selbstvertrauen durch Sicherheit

Wir geben Methoden an die Hand mit denen die Teilnehmer sich selbst mehr zutrauen und mögliche Ängste und Hemmungen abbauen können. Zudem werden wir fundiert Sicherheitsaspekte im Umgang mit Produkten vermitteln (unter Berücksichtigung des Fallschutzes und der Sicherheitsbestimmungen der UK-Nord). Unser Seminare folgen dem Prinzip „Fein dosiert – vom Einfachen zum Schweren“ mit dem Ziel im eigenen Handeln und Tun Sicherheit zu gewinnen und Selbsttätigkeit. Hierzu werden grundlegende Fragen praktisch beantwortet: Hält das auch? Was kann ich damit machen? Was gibt es für Variationsmöglichkeiten?

Optimales Handling durch Erfahrung Ein wichtiger Lerneffekt für‘s Team entsteht, wenn Produkte selbst ausprobiert und körperlich erfahren werden. Unser Ziel ist es deshalb mindestens die Hälfte der Teilnehmer z. B. in das Schwebetuch zu bewegen. Hintergrund dieses Anspruches ist die Tatsache, das sich unser Gehirn 90% von dem merkt, was wir tun und nur 50% von dem, was wir nur sehen oder hören.

Die ULLEWAEH!®-Fortbildungsmodule

  • Bewegung im gesellschaftlichen Kontext
  • Auch Kleine wollen und können hoch hinaus!
  • Bewegtes Lernen in der Kita
  • Bewegtes Lernen in der Grundschule
  • Freispiel ist Bildungsspiel
  • Inklusion bewegt!

Weitere Informationen finden Sie als PDF zum Download:

Das Fortbildungsprogramm

Unser Seminarangebot
Auch Kleine wollen und können hoch hinaus!

Auch Kleine wollen und können hoch hinaus!

Für Kinder von 1-3 Jahren:

Einblicke in die Entwicklungsvoraussetzungen mit Blick zu Gruppenfähigkeit, Konzentrationsdauer, Spielfähigkeit, Bewegungsmöglichkeiten etc.

Freispiel ist Bildungsspiel

Freispiel ist Bildungsspiel

Für Kinder von 1 bis 6 Jahren:

Grundlagen und Materialien des Freispiels. Was können Kinder im Freispiel lernen?

Inklusion bewegt!

Inklusion bewegt!

Für Kinder von 1 bis 6 Jahren:

Der Weg von der Integration zur Inklusin innerhalb der Bewegung.

Bewegung im gesellschaftlichen Kontext

Bewegung im gesellschaftlichen Kontext

Für Kinder von 1 bis 10 Jahren:

Bewegung im gesellschaftlichen Kontext, Daten & Fakten zum Alltag von Kindern, Psychomotorik

Bewegtes Lernen in der Kita

Bewegtes Lernen in der Kita

Für Kinder von 3 bis 6 Jahren:

Eine psychomotorische Schulvorbereitung ermöglicht eine Schulung der sensomotorischen Basiskompetenzen und bietet dadurch eine gute Voraussetzung für das schulische Lernen.

Bewegtes Lernen in der Grundschule

Bewegtes Lernen in der Grundschule

Für Kinder von 6 bis 10 Jahren:

Einblicke in die Bewegungs- und Wahrnehmungserfahrungen inkl. praktischer Ideen für das bewegte Lernen.

Bewegungsevent 2.0

Vom 11. bis 13. Mai durften ausgewählte Interessierte bei uns im Haus das ULLEWAEH-Bewegungs-Konzept live in unserem Bewegungslabor erleben und selbst anwenden. An 3 Tagen hatten die Teilnehmer*innen die Möglichkeit in jeweils 3 verschiedenen Workshops sich fortzubilden und ihr Wissen im Bereich Bewegungsförderung auszubauen.

Sie möchten auch mehr über die Bewegungsförderung von Kindern erfahren oder ein neues Bewegungskonzept für Ihre Räumlichkeiten erhalten? Dann vereinbaren Sie einen Termin oder buchen Sie Ihre persönliche Fortbildung.

Bei Interesse an der Teilnahme unseres Bewegungsevents 2.0 in 2023 können Sie sich auch gerne auf die Interessenliste setzten lassen!

Zum Kontaktformular